Der Alpenraum auf dem Weg zur innovativen eRegion in Europa

5 Pages Posted: 7 Nov 2010 Last revised: 5 Jul 2011

See all articles by Hans-Dieter Zimmermann

Hans-Dieter Zimmermann

FHS St. Gallen, University of Applied Sciences

Date Written: September 1, 2010

Abstract

Im Juni 2009 beschloss die Konferenz der Regierungschefs der ArgeAlp - Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer - [ArgeAlp 2009a] eine „Resolution der Mitgliedsländer der Arge Alp zur Informationsgesellschaft und Infrastrukturpolitik“ [ArgeAlp 2009b S.1]. Es wurde klar die Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) für den Alpenraum hervorgehoben – und damit die Bedeutung der IKT für entlegene bzw. benach-teiligte Regionen: „Zur Überwindung von Raum und Topografie in der Informationsgesell-schaft sind IKT-Infrastrukturen von zentraler Bedeutung für den Alpenraum.“ [ArgeAlp 2009b S.4]. Im Rahmen der Resolution wurden auch vielfältige konkrete Massnahmen im Sinne von Empfehlungen an die Mitgliedsländer aufgezeigt.

Die Erkenntnis, dass die IKT eine Chance für die Entwicklung von Randregionen, die in Bezug auf Ballungsregionen in vielerlei Hinsicht benachteiligt sind, ist aber nicht neu. In diesem Beitrag wollen wir aufzeigen, wo bei der Entwicklung von eRegions die Heraus-forderungen liegen und wie diesen erfolgreich begegnet werden kann.

Note: Downloadable document is in German.

Keywords: Arge Alp, eRegion, Living Lab

Suggested Citation

Zimmermann, Hans-Dieter, Der Alpenraum auf dem Weg zur innovativen eRegion in Europa (September 1, 2010). Available at SSRN: https://ssrn.com/abstract=1703338 or http://dx.doi.org/10.2139/ssrn.1703338

Hans-Dieter Zimmermann (Contact Author)

FHS St. Gallen, University of Applied Sciences ( email )

Rosenbergstrasse 59
St. Gallen, SG 9001
Switzerland

HOME PAGE: http://www.hdzimmermann.net

Do you have a job opening that you would like to promote on SSRN?

Paper statistics

Downloads
5
Abstract Views
250
PlumX Metrics