Erbschaftsteuer, Vermögensteuer oder Kapitaleinkommensteuer: Wie sollen hohe Vermögen stärker besteuert werden? (Inheritance Tax, Wealth Tax or Capital Income Tax)

31 Pages Posted: 22 Nov 2016

See all articles by Stefan Bach

Stefan Bach

German Institute for Economic Research (DIW Berlin)

Date Written: November 1, 2016

Abstract

German Abstract Wenn hohe Vermögen stärker besteuert werden sollen, spricht vieles für eine effektivere Erbschaftsteuer. Dazu sollten die weitgehenden Steuerbefreiungen für Unternehmensübertragungen und weitere Steuervergünstigungen beseitigt werden. Dadurch ließe sich auch bei moderaten Steuersätzen für Unternehmensübertragungen das Steueraufkommen längerfristig mehr als verdoppeln. Ferner könnten die Vermögensteuer wieder erhoben oder die Unternehmens- und Kapitaleinkommensteuern für wohlhabende Haushalte erhöht werden. Das wäre aber aufwändiger zu erheben und dürfte stärkere Ausweichreaktionen der Steuerpflichtigen bei Investitionen und Anlageentscheidungen auslösen.

English Abstract If top wealth households are to be taxed more heavily, there is much to suggest a more effective inheritance tax. To this end, the extensive tax exemptions for company transfers and other tax breaks should be eliminated. This could more than double the tax revenue in the long term even at moderate tax rates for company transfers. In addition, the wealth tax could be raised again, or corporate and capital income taxes for wealthy households might be increased. This would, however, be more costly to enforce and could trigger stronger tax evasion responses.

Note: Downloadable document is available in German.

Keywords: Wealth taxation, wealth distribution, capital income taxation

JEL Classification: H24, D31

Suggested Citation

Bach, Stefan, Erbschaftsteuer, Vermögensteuer oder Kapitaleinkommensteuer: Wie sollen hohe Vermögen stärker besteuert werden? (Inheritance Tax, Wealth Tax or Capital Income Tax) (November 1, 2016). DIW Berlin Discussion Paper No. 1619, Available at SSRN: https://ssrn.com/abstract=2871833 or http://dx.doi.org/10.2139/ssrn.2871833

Stefan Bach (Contact Author)

German Institute for Economic Research (DIW Berlin) ( email )

Mohrenstraße 58
Berlin, 10117
Germany

Do you have a job opening that you would like to promote on SSRN?

Paper statistics

Downloads
149
Abstract Views
693
rank
239,356
PlumX Metrics