Der Wohlfahrtstaat Als Grundbestandteil Des Modernen Demokratischen Staatsgefüges (The Welfare State as a Basic Component of the Modern Democratic State Structure)

62 Pages Posted: 5 Jul 2018

See all articles by Emmanouil Mavrozacharakis

Emmanouil Mavrozacharakis

University of Crete - Centre for Human Rights (KEADIK), Students

Stylianos Tzagkarakis

University of Crete - Centre for Human Rights (KEADIK)

Date Written: April 5, 2018

Abstract

German Abstract: Die Definition des Wohlfahrtsstaates ist keineswegs eine einfache Aufgabe. Wahrhaft existieren vielfältige Definitionsbemühungen , die versuchen, zumindest einige der grundlegenden Merkmale des Wohlfahrtsstaates oder seiner Ziele und Funktionen widerzuspiegeln. Für einige Definitionen stehen primär institutionelle Parameter im Vordergrund , für andere funktionale Fragen, die zuerst ausgearbeitet werden müssen und für andere wiederum bestimmen ideologische und politische Faktoren den Definitionsgehalt des Wohlfahrtsstaates sowie generell die Grundhaltung ihm gegenüber . Abgesehen von all diesen entscheidenden Feststellungen gibt es einige grundlegende Grundmerkmale und Werte des Wohlfahrtsstaates, die ihn als Voraussetzung für die Existenz des modernen Staates machen. Zweifelsohne spiegelt der Wohlfahrtsstaat einen bestimmte Sequenz des Staates wider, aber vor allem ist er eine Voraussetzung für die Existenz des Staates an sich . Dies ist das genaue Ziel dieser Arbeit; die theoretischen verschiedenen wissenschaftlichen Ansätze und Differenzierungen auszuarbeiten und deren grundlegende Gemeinsamkeiten zu finden, die sei für die Existenz des Wohlfahrtsstaates unentbehrlich halten.

English Abstract: Defining the welfare state is not a simpleminded task. Actually, there are numerous definitions which try to reflect at least some of the basic characteristics of the welfare state or its objectives and its functions. For some, there is primarily an institutional parameter, for others there are functional issues which have to be firstly indicated and for others, the ideological and political factors determine the definition and the attitude towards the welfare state. Apart from all these crucial ascertainments, there are some basic fundamental characteristics and values of the welfare state which render it as a precondition of the existence of the modern state. Unquestionably, it reflects a distinct part of the state but most importantly, it comprises a prerequisite for its existence. This is the exact aim of this paper; to surpass the theoretical diversifications and to find the fundamental common ground which forms the indispensability for the existence of the welfare state.

Note: Downloadable document is in German.

Keywords: Wohlfahrtsstaat, Definition, Demokratie, moderner Staat, Globalisierung

Suggested Citation

Mavrozacharakis, Emmanouil and Tzagkarakis, Stylianos, Der Wohlfahrtstaat Als Grundbestandteil Des Modernen Demokratischen Staatsgefüges (The Welfare State as a Basic Component of the Modern Democratic State Structure) (April 5, 2018). Available at SSRN: https://ssrn.com/abstract=3181312 or http://dx.doi.org/10.2139/ssrn.3181312

Emmanouil Mavrozacharakis (Contact Author)

University of Crete - Centre for Human Rights (KEADIK), Students ( email )

Crete
Greece

Stylianos Tzagkarakis

University of Crete - Centre for Human Rights (KEADIK) ( email )

Crete
Greece

Register to save articles to
your library

Register

Paper statistics

Downloads
6
Abstract Views
138
PlumX Metrics