Messewirtschaft - Epochenwechsel oder „back to normal“?

8 Pages Posted: 22 Aug 2022

See all articles by Mareike Mueller

Mareike Mueller

Catholic University of Eichstaett-Ingolstadt; Macromedia Universtiy of Applied Sciences

Peter F. Schmid

affiliation not provided to SSRN

Date Written: August 17, 2022

Abstract

German Abstract:  Die Corona Pandemie zwingt die Messeindustrie zum Einlenken, Präsenz-messen werden abgesagt oder durch virtuelle bzw. hybride Messeveranstal-tungen ersetzt. Dies wirkt sich positiv auf die CO2 Bilanz aus, da u. a. die ressourcenintensiven Reiseaktivitäten – insbesondere von ausländischen Besucher:innen – wegfallen. Doch der verhaltene Zuspruch für die noch nicht ausgereiften digitalen Veranstaltungsmodelle und das Fehlen von ganzheitlichen CO2-neutralen Veranstaltungskonzepten lässt befürchten, dass die durch den Digitalisierungsschub ausgelösten positiven Umweltauswirkungen nicht nachhaltig sind.
Was muss in der Messewirtschaft passieren, damit dieser Wandel auch nachhaltig besteht?

Note: Downloadable document is in German.

Keywords: Messewirtschaft, CO2 Bilanzierung, Nachhaltigkeit

Suggested Citation

Mueller, Mareike and Schmid, Peter F., Messewirtschaft - Epochenwechsel oder „back to normal“? (August 17, 2022). Available at SSRN: https://ssrn.com/abstract=4192235

Mareike Mueller (Contact Author)

Catholic University of Eichstaett-Ingolstadt ( email )

Auf der Schanz 49
Ingolstadt, D-85049
Germany

Macromedia Universtiy of Applied Sciences ( email )

Richmodstrasse 10
50667
Germany

Peter F. Schmid

affiliation not provided to SSRN

Do you have a job opening that you would like to promote on SSRN?

Paper statistics

Downloads
130
Abstract Views
359
PlumX Metrics